Italian flag Russian flag German flag Netherlands flag Belgium flag Austrian flag French flag Spanish flag British flag

Diagnose

Turbolader sind eines der am wenigsten bekannten und oft missverstanden Teile eines Autos. So wird z.B. wenn ein Auto anfängt zu Rauchen der Turbolader zum Schuldigen erklärt. Dieses Unwissen und diese Missverständnisse der Besitzer und sogar einiger Werkstätten macht es sehr schwierig im Bereich der Turboladerwartung zu arbeiten.

Ein Turbolader arbeitet in einer sehr „lebensfeindlichen“ Umgebung: bis zu 1050°C ist das Abgas heiß und die Geschwindigkeit des Turbos mit über 200.000 Umdrehungen pro Minute sind nicht ungewöhnlich. Wenn man das weiß, dann kann man verstehen, dass ein Turbolader nicht funktionieren kann, wenn die anderen Systeme oder der Motor nicht einwandfrei arbeiten. Das wichtigste dabei ist das Schmiersystem. Ähnlich wie Blut für den Menschen.

Unser Fehler-Finder kann Ihnen helfen Probleme genau zu lokalisieren und das Fahrzeug zurück auf die Straße zu bringen. Es nennt Ihnen mögliche Ursachen für verschiedene Fehlerbilder die Ihr Motor oder Lader zeigen.

Oft ist es ein Fehler im Motor der einen Lader zerstört. In solch einer Situation ist aber der Tausch des defekten Laders keine Lösung, da das eigentliche Problem auch nach dem Tausch des Laders bestehen bleibt.